Speicheröfen

Im Gegensatz zu den klassischen Kaminöfen soll eine Speicherofen schnell Wärme aufnehmen und nur langsam diese Energie über einen langen Zeitraum abgeben. So wird in dem Aufstellraum eine gleichmäßige, qualitative Grundwärme erzeugt. Richtige Speicheröfen besitzen eine große Masse, eine geringe Oberfläche und lange Rauchgaszüge. So kann die Wärme schnell im Ofeninneren aufgenommen werden und in Form von Strahlungswärme abgegeben werden. Da keine warme Luft erzeugt wird zirkuliert weniger Staub im Raum, durch die geringe Oberflächentemperatur wir kein Staub verbrannt. All dies sorgt für ein angenehmes, gesundes Raumklima. Auch für moderne Räume mit geringem Wärmebedarf die beste Wahl, da ein schnelles Überheizen weitgehend vermieden wird. Die Schöne Wärme KG bietet Ihnen Speicheröfen in allen Gewichtsklassen, für jeden Bedarf.

Jolie von Nunna UuniJolie von Nunna Uuni

Jolie von Nunna Uuni

Die NunnaUuni-Feuerstätte ist eine sichere und wirtschaftliche Wärmequelle für das Zuhause. Das mit beeindruckenden Flammen brennende Feuer lässt sich problemlos anzünden und wärmt gefahrlos, ohne zu hohe Rauchrohrtemperaturen zu erzeugen. Das innovative Verbrennungsverfahren verbrennt das Holz mit einer hohen und gleichmäßigen Temperatur. Alle NunnaUuni-Feuerstätte speichern Wärme Die Wärmeleistung der NunnaUuni- Feuerstätte beruht auf dem in Rahmen und Feuerraum eingesetzten Mammutti-Speckstein. Den JOLIE darf Ihnen unser Hamburger Ofenstudio wärmstens empfehlen. Schöne Wärme: »Wir schaffen Gemütlichkeit.«

VerkleidungSpeckstein
BrennstoffeHolz
Formeckig
Heizleistung, kw
Glasscheibeplan
Anschluss obenoptional
Anschluss hintenja
Anschluss Verbrennungsluftja
Höhe168 cm
Breite79,2 cm
Tiefe48,8 cm
Gewicht1320 kg
Extrasharmonisch abgerundete Ecken und eine Glasfront zeichnen diesen Specksteinofen optisch aus

Schöne Wärme KG. Hamburgs Ofenstudio