Speicheröfen

Im Gegensatz zu den klassischen Kaminöfen soll eine Speicherofen schnell Wärme aufnehmen und nur langsam diese Energie über einen langen Zeitraum abgeben. So wird in dem Aufstellraum eine gleichmäßige, qualitative Grundwärme erzeugt. Richtige Speicheröfen besitzen eine große Masse, eine geringe Oberfläche und lange Rauchgaszüge. So kann die Wärme schnell im Ofeninneren aufgenommen werden und in Form von Strahlungswärme abgegeben werden. Da keine warme Luft erzeugt wird zirkuliert weniger Staub im Raum, durch die geringe Oberflächentemperatur wir kein Staub verbrannt. All dies sorgt für ein angenehmes, gesundes Raumklima. Auch für moderne Räume mit geringem Wärmebedarf die beste Wahl, da ein schnelles Überheizen weitgehend vermieden wird. Die Schöne Wärme KG bietet Ihnen Speicheröfen in allen Gewichtsklassen, für jeden Bedarf.

T-Eye von TonwerkT-Eye von Tonwerk

T-Eye von Tonwerk

Der futuristische Blickfang. Schon auf den ersten Blick hebt sich der um die eigene Achse drehbare TEYE im Design von den gradlinigen Formen der Tonwerk-Speicheröfen ab. Die außerge- wöhnliche runde Form macht den T-EYE so sparsam in der Höhe, dass er sogar unter einer Dachschräge Platz findet. Die automatische Luftsteuerung und die oben angebrachte Öffnung zum Holzeinfüllen führen eine Reihe technischer Innovationen an und sichern eine bequeme, einfache Bedienung. Den T-EYE von Tonwerk darf Ihnen unser Hamburger Ofenstudio wärmstens empfehlen. Schöne Wärme: »Wir schaffen Gemütlichkeit.«

Verkleidung
BrennstoffeHolz
Formrund
Heizleistung, kw5
Glasscheibeplan
Anschluss obenja
Anschluss hintennein
Anschluss Verbrennungsluftja
Höhe94,5 cm
Breite53 cm
Tiefe57,5 cm
Gewicht200 kg
Extrasdrehbar, stromlose Verbrennungsluftsteuerung, verschiedene Designs

Schöne Wärme KG. Hamburgs Ofenstudio